Willkommen beim Aufsteiger, der
TSG Untermaxfeld


TSG Untermaxfeld
Logo TSG Untermaxfeld


News "Kurz und kompakt

Die TSG Untermaxfeld spielt wieder Kreisliga. Durch einen Sieg unser 1. Herrenmannschaft unter Trainer Müller Luggi in der Relegation gegen TSV Firnhaberau schafften die Jungs nach einem Jahr Kreisklasse wieder den Sprung in die Kreisliga Ost. Trainer kommende Saison ist Rückel Wolfgang, die zweite Mannschaft trainiert Seitle Marco. Unsere zweite Mannschaft der Herren siegte im letzten Saisonspiel Zuhause gegen den SV Ludwigsmoos und sind sogleich in der A-Klasse Neuburg das beste Heimteam. Ab 30.06.2017 wird das Zelt für das 50jährige Jubiläum ab dem 06.07.2017 aufgebaut. Im Donaumooswanderpokal treffen die Herren auf den SV Karlshuld (1. Mannschaft) und den BSV Berg im Gau (2. Mannschaft) am 22./23.07. Der vorläufige Vorbereitungsplan der Herren für die Saison 2017/2018. A-Jugend beendet ihre Saison als 6. der A-Junioren-Gruppe Augsburg 3.



Weitere Infos und nähere Details unter Aktuelles.

Herren: Mission erfüllt - Die TSG ist nach einem 1:0 Sieg wieder zurück in der Kreisliga



Die TSG Untermaxfeld siegt in einem spannenden Spiel gegen den TSV Firnhaberau mit 1:0 und schaffte somit den Sprung in die Kreisliga. Der Matchwinner an diesem Abend war Micheal Beck, der das einzige Tor des Abends schoss. Somit kehren die Jungs nach ein Jahr in der Kreisklasse Neuburg wieder zurück in die Kreisliga Ost.
Das entscheidende Tor vor rund 600 Zuschauern in Kühbach fiel dabei in der 40. Minute: Präziser Pass von Kapitän Manuel Veitinger ins Sturmzentrum, dort ein blitzschneller Antritt von Michael Beck – und im Abschluss behielt der 25-Jährige eiskalt die Nerven. „Als Trainer mit dem Heimatverein aufzusteigen – etwas Schöneres kann es doch gar nicht geben", so TSG-Coach Ludwig Müller unmittelbar nach dem Schlusspfiff: „Dieser Sieg ist für mich der perfekte Abgang." Der 43-Jährige beendete mit dieser Partie ja in der Tat seine Trainerkarriere bei der TSG, seine Nachfolge wird Wolfgang Rückel antreten. (Quelle Donaukurier.de)
Berichte der Neuburger Rundschau und Donaukurier zum Aufstieg der TSG Untermaxfeld


TSG Untermaxfeld TSG Untermaxfeld TSG Untermaxfeld TSG Untermaxfeld


TSV Firnhaberau - TSG Untermaxfeld 0:1
Fotos zum Relegationsspiel gegen den TSV Firnhaberau
Infos zum TSV Firnhaberau

Einteilung der Kreisliga Ost und A-Klasse Neuburg

Die Einteilung der Ligen in der Umgebung ergab folgende Konstellationen:

Kreisliga Ost (14 Teams): FC Affing, SSV Alsmoos-Petersdorf, TSV Pöttmes, SV Münster, SC Griesbeckerzell, DJK Langenmosen, TSV Rehling, BSV Berg im Gau, BC Aichach, BC Rinnenthal, FC Stätzling II, FC Gerolsbach, TSG Untermaxfeld, SV Feldheim

AK Neuburg (14): FC Zell-Bruck, SV Hörzhausen, TSV Ober-/Unterhausen, FC Ehekirchen II, SV Holzheim, SV Baar, SV Weichering, SV Sinning, SV Wagenhofen-Ballersdorf, FC Türkenelf Schrobenhausen, SV Waidhofen, TSG Untermaxfeld II, SpVgg Joshofen-Bergheim II, TSV Pöttmes II

TSG Fan-Cap zu erwerben


Die TSG bietet allen Fans die Möglichkeit sich ein solches Cap zu erwerben. Kaufpreis für eine Cap beträgt 30 Euro. Nur solange der Vorrang reicht. Falls Interesse besteht bitte melden sie sich bei Veitiger Manuel (0175/5818125).







2017 - Die TSG Untermaxfeld feiert 50. Geburtstag




Vorverkaufsstellen:
TSG Sportheim, Salon Walter Neuburg, Bäckerei Lederer (Stengelheim, Karlshuld und Lichtenau), Donaukurier Neuburg, Raiffeisen Donaumooser Land







Jubiläum TSG Untermaxfeld


Sie können zum Abschluss gerne auch noch ein kurzes Feedback, Wünsche, Anregungen, aber auch Grüße in unserem Gästebuch hinterlassen.
Falls sie gerne was auf der Homepage veröffentlicht haben wollen, können sie gerne auch sich bei Matthias Beck melden.



... lade Modul ...




Website der TSG Untermaxfeld
Templates