Willkommen auf der Homepage der
TSG Untermaxfeld


Sportheim TSG
Logo TSG Untermaxfeld

Altpapiersammlung, am Samstag den 14. September

Die Jugend-Abteilung sammelt am Samstag, den 14.09. wieder ab 09 Uhr Altpapier in der gewohnten Umgebung. Die TSG bedankt sich bei allen Helfern und Sammlern bereits im Voraus.


Untermaxfeld auf den Boden der Tatsachen - Interwiew mit Trainer Wolfgang Rückel

Nach der klaren 8:0 Pleite gegen den BC Aichach und somit mit nur einem Punkt und einem Torverhältnis von 2:16 ist der Start der Herren in die Kreisliga ziemlich missglückt.
Coach Wolfgang Rückel stand im Interview mit der Augsburger Allgemeinen den Fragen gegenüber:
Hier geht es zum Beitrag.

Klare Schlappe gegen den BC Aichach (8:0)

Die Rückel-Elf musste ersatzgeschwächt in der Auswärtspartie beim BC Aichach mit einer klaren 8:0 Niederlage die Heimreise antreten.

An so einen Sahnetag wie gestern wird sich Aichachs Goalgetter Marcus Wehren sicherlich noch sehr lange zurückerinnern. Vielleicht wird er sogar einst seinen Enkeln einmal davon erzählen, wie viele Tore er in dieser Begegnung erzielt hat. Insgesamt waren es gleich ein halbes Dutzend Treffer, die der 22-Jährige zum 8:0-Kantersieg des BCA gegen den Aufsteiger Untermaxfeld beigesteuert hat. "Die Gäste waren in allen Belangen unterlegen, haben in 90 Minuten keinen einzigen Torschuss abgegeben und deshalb auch in dieser Höhe zurecht verloren", stellte Aichachs Pressewart "Icke" Wiener fest. Der BCA hingegen hätte "von der ersten Minute an voll durchgezogen und bis zum Schluss nie aufgehört, das Tor um Gäste-Keeper Sven Litter zu belagern". Zur Pause lag der BCA durch die beiden Treffer von Marcus Wehren (7., 25.) mit 2:0 in Front. Nachdem wiederum Wehren auf 3:0 (49.) erhöht und Untermaxfelds Daniel Eisenhofer für sein zweites Foul binnen zwei Minuten die Gelb-Rote Karte erhalten hatte (52.), war es für den BCA ein leichtes, die Partie noch mehr zu dominieren. Marcus Wehren mit einem Alleingang (58.) sowie Dominic Brunner mit einer Direktabnahme (64.) erhöhten zunächst auf 5:0, ehe Wehren mit weiteren zwei Toren (76., 80.) und wiederum Brunner (83.) den 8:0-Kantersieg unter Dach und Fach brachten. (kb)
Quelle: Donaukurier.de

Heimniederlage gegen den TSV Dasing (1:3)

Im zweiten Heimspiel der Saison musste sich die TSG gegen den Mitaufsteiger TSV Dasing mit einer 1:3 Niederlage begnügen. Den Anschlusstreffer kurz vor Spielende zum 1:3 erzielte Matthias Reiter. Ab der 80. Minute musste die Heimmannschaft in Unterzahl agieren, da Ray Bishop mit einem Platzverweis vom Feld verwiesen wurde.

Fotos zum Spiel

Die 2. Mannschaft siegte gegen den FC Illdorf mit 4:1 und holte somit den zweiten Saisonsieg im dritten Saisonspiel.





Toto-Pokal: Spektakel im Kreispokalspiel gegen den SV Waidhofen -> Sieg in Runde zwei gegen den SC Rohrenfels -> Aus in Runde 3 gegen die SpVgg Joshofen Bergheim

Die Herren der TSG Untermaxfeld taten sich im Kreispokalspiel gegen den A-Klassist SV Waidhofen schwer und gewannen am Ende knapp mit 5:4. Nachdem man bereits mit 2:0 führte drehte der SVW das Spiel noch in der ersten Hälfte und führte zwischenzeitlich mit 3:2. Den Schlusspunkt setzte Veitiger Marco in der Schlussminute zum 5:4 Siegtreffer. In der 2. Runde des Toto Pokals besiegte man den SC Rohrenfels mit 3:1. In der 3. Runde des Toto Pokals musste man sich gegen den SpVgg Joshofen Bergheim am Ende doch klar mit 3:0 geschlagen geben




_______________________________________________________




Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Surfen auf unserer Website und stehe Ihnen für Fragen und Anregungen jeglicher Art jederzeit gerne zur Verfügung.



... lade Modul ...




Website der TSG Untermaxfeld
Templates