AKTUELLES:

Herren: 6-Punkte Wochenende für unsere beiden Herrenteams



Durch ein 2:1 gegen die SpVgg Joshofen-Bergheim setze sich unsere erste Mannschaft vorerst auf den 2. Platz der Tabelle (Kreisklasse Neuburg). Die TSG hatte den besseren Beginn und kam durch Thomas Edler zum Abschluss, doch dieser scheiterte an Gäste-Torwart Christian Weiß (3.). Die Gäste fanden mit zunehmender Spieldauer besser in die Partie und hatten ebenso ihre Möglichkeiten zur Führung. In der 40. Minute setzte sich Patrick Auerhammer nach einem weiten Abschlag von Torwart Zach durch und erzielte den Führungstreffer für die Mösler. Nach dem Seitenwechsel musste TSG-Keeper Dominik Zach einen Kopfball von Alexander Grasser aus dem Winkel fischen. Drei Minuten später baute André Ruf die Führung aus, als er einen zu kurz abgewehrten Ball in die Maschen setzte. Nach einer guten Stunde senkte sich eine Flanke von Patrick Habermeier zum 1:2-Anschlusstreffer ins Netz. Joshofen war zwar um den Ausgleich bemüht, nennenswerte Möglichkeiten ergaben sich aber nicht mehr. Auf der Gegenseite versäumte es die Jungs von Trainer Böld, die Freiräume zur Entscheidung zu nutzen.
Weitere Infos zum Spiel hier.

Die Gastgeber nahmen von Beginn an das Heft in die Hand und führten zur Pause bereits mit 3:0. Torschützen waren Maximilian Beck (3.) und Dominik Huber (22., 43.). Nach Wiederbeginn bot sich den Zuschauern das gleiche Bild und die TSG erzielte durch Sascha Bissinger (66., 86.) und Matthias Beck (78.) noch drei weitere Treffer. Mehmet Cingöz traf für die Gäste zum zwischenzeitlichen 1:3 (61.).
Weitere Infos zum Spiel hier.

Kommendes Wochende ist die 1. Mannschaft beim SV Baar zu Gast, gleichzeitig (Sonntag, 15 Uhr) die 2. Mannschaft beim SV Steingriff.
erstellt am 29.08.2016

Herren: Erster Saisonsieg für die 1. Mannschaft / Reserve 2:2 gegen den SV Weichering

Beim ersten Auswärtsspiel beim BSV Neuburg siegte unsere 1. Mannschaft am Ende klar mit 3:0. Zwei Tore davon wurden von BSV Spielern per Eigentor erzielt. Das dritte Tor für die TSG erzielte Auernhammer Patrick. Das nächste Spiel findet am kommenden Samstag um 15:30 Uhr gegen den SpVgg Joshofen-Bergheim statt. Weitere Infos zum Spiel




Unsere 2. Mannschaft schaffte nach 0:1 und 1:2 Rückstand noch in letzter Minute ein 2:2 gegen den SV Weichering. Tore für die TSG erzielten Fröhlich Fabian und Edler Michael. Sie bestreiten nächstes Wochende ihr nächstes Spiel gegen den SV Bertholdsheim um 13:30 Uhr. Weitere Infos zum Spiel


erstellt am 21.08.2016

Herren: 2:2 beim Punktspielauftakt gegen SV Grasheim / 2. Mannschaft gewinnt

Beim Punktspielauftakt gegen den SV Grasheim mussten unsere 1. Mannschaft sich mit einem 2:2 begnügen. Nach 0:1 Rückstand gelang ihnen das Spiel durch Tore von Irl Matthias und Beck Michael auf 2:1 zu drehen, ehe man in der Schlussphase noch den Ausgleich hinnehmen musste.
Weitere Infos zum Spiel




Die 2. Garde der Herren machten es besser und siegten mit 2:0 gegen den SV Sinning. Tore für die TSG erzielten Gottschall Uwe (Elfmeter) und Kleber Markus per Kopf.
Weitere Infos zum Spiel.



erstellt am 15.08.2016

Herren: Sponsorenfoto für Herren Trainingsoutfit

Pünktlich zum Saisonstart präsentieren sich die beiden Herrenmannschaften von der TSG Untermaxfeld im neuen Trainings - Outfit. Möglich wurde dies durch die großzügige Unterstützung der Firmen Klink Automaten / Silberdollar, Metallbau Irl und Intersport Sepp Dünstl.
Die TSG bedankt sich recht herzlich bei den Sponsoren!



erstellt am 10.08.2016

Herren: 1. Mannschaft verliert ihr Testspiel / 2. Mannschaft gewinnt

Ein schweißtreibendes Wochenende liegt hinter unserer Herrenmannschaft. Nachdem man am Freitag Abend und am Samstag Vormittag ein Training auf dem Programm stand, musste unsere 1. Mannschaft der Herren bereits am Samstag Abend beim TSV Ober-/Unterhaunstadt antreten. Dieses Spiel ging beim Kreisligisten mit 4:0 verloren. Weitere Infos zum Spiel finden sie hier .

Einen Tag später bestritt die 2. Mannschaft ihr Vorbereitungsspiel gegen den TSV Egweil, das klar und völligst verdient mit 6:3 gewonnen wurde. Weitere Infos zum Spiel finden sie hier .

Am kommenden Wochendende treffen unsere Herren mit der 1. und der 2. Mannschaft in ihr letztes Vorbereitungsspiel, bevor es am 14.08. in den Punktspielbetrieb geht, auf den SC Mühlried (Sonntag, 07.08.2016 ab 13 Uhr). Spielort ist in Mühlried.


erstellt am 31.07.2016

Herren: Donaumooswanderpokal 2. Wochenende - DJK Langenmoosen holt beide Titel

DJK Langenmoosen holt sich durch ein 3:2 Sieg in einem spannenden und guten Finale gegen den SV Karlshuld den Titel.
Der Tag begann mit einem Freundschaftspiel zwischen der TSG Untermaxfeld (5. Platz) und dem SV Sinning (6. Platz). Am Ende eines einseitigen Spiel besiegte die TSG den A-Klassisten aus Sinning mit 6:0 (Torschützen: Beck Michael, Wenger Maximilian, 2x Irl Matthias, Guther Matthias und Veitinger Marco). Im weiteren Verlauf des Tages standen sich im Halbfinale der DJK Langenmoosen und der FC Zell Bruck gegenüber, bei dem sich der DJK mit 2:0 durchsetzte. Im zweiten Halbfinale kam es zwischen den SV Karlshuld und den SV Klingsmoos zum Elfmeterschießen, nachdem es nach 60 Minuten 1:1 stand, bei dem sich dann der SV Karlshuld durchsetzte. In den anschließenden Platzierungsspielen konnte sich der BSV Berg im Gau (2:1 gegen SV Grasheim) den 9. Platz sichern, der SV Wagenhofen kam mit dem höchsten Sieg des Tuniers (8:1 gegen SV Ludwigsmoos) auf den 7. Platz.

Spielplan vom Donaumooswanderpokal 2016



Bereits einen Tag zuvor scheiterte unsere 2. Mannschaft beim späteren Sieger DJK Langenmoosen II im Halbfinale mit 1:2. Die DJK Langenmoosen II setzte sich anschließend im Finale gegen den SV Klingsmoos II durch. Ausführlicher Bericht des Donaukuriers.


erstellt am 24.07.2016

Herren: Donaumooswanderpokal 1. Wochenende

Ein aufregendes Wochendende steht hinter uns - bereits am Samstag standen die ersten Spiele der Reservemannschaften an.

Unsere 2. Mannschaft setzte sich dank eines Tores von Fabian Fröhlich mit 1:0 gegen den BSV Berg im Gau durch und spielt somit kommendes Wochenend im Halbfinale gegen den DJK Langenmoosen II. Im zweiten Halbfinale stehen sich der SV Klingsmoos II und der SV Karlshuld II gegenüber.
Weitere Infos zum Tunier finden sie -hier- .

Am Sonntag stand dann das Tunier der 1. Mannschaften an. Nachdem man sich gegen den SV Wagenhofen mit 1:2 noch durchgesetzt hat, musste man am Abend noch gegen den Sieger aus Spiel 1 ran, und das war in diesem Fall der SV Karlshuld, der sich in diesem Spiel gegen den SV Sinning im Elfmeterschießen glücklich mit 5:2 durchsetzte. Im diesem Spiel verloren unsere Herren gegen den SV Karlshuld mit 4:2. Somit stehen am kommenden Wochenende der SV Karlshuld, der SV Klingsmoos, der FC Zell Bruck und der DJK Langemoosen im Halbfinale. Unsere 1. Mannschaft bestreitet somit um 10.30 Uhr das Freundschaftsspiel gegen den SV Sinning.
Weitere Infos zum Tunier finden sie -hier- .



erstellt am 17.07.2016

Herren: 1. Mannschaft gewinnt Testspiel gegen den TSV Lichtenau mit 5:0

Die Herren der TSG Untermaxfeld gewannen ihr Testspiel gegen den TSV Lichtenau klar und völligst verdient mit 5:0. Bereits zur Halbzeit stand es 3:0, ehe Trainer Thomas Böld sechs neue Akteuere zur 2. Halbzeit einwechselte. Torschützen waren Schabatke Marco, Beck Michael, Veitinger Marco, Irl Matthias und Fröhlich Sascha.
Weitere Infos zum Spiel -hier- .
Am kommenden Wochendende findet der Donaumooswanderpokal auf unser Sportgelände statt.



erstellt am 14.07.2016

Herren: Testspiel gegen den FSV Pfaffenhofen

Ein schweißtreibendes Wochenende stand hinter unseren Herren. Nachdem am Samstag bereits am Vormittag eine Trainingseinheit mit anschließendem gemeinsamen Mittagessen anstand, folgten am Nachmittag bereits die ersten Vorbereitungsspiele für unsere 1. und 2. Mannschaft an.
Während unsere 2. Mannschaft gegen den FSV Pfaffenhofen II mit 2:0 besiegte (Torschützen -> Beck Matthias / Eigentor), verlor unsere 1. Mannschaft gegen den FSV Pfaffenhofen unglücklich mit 1:2. Nach 1:0 Rückstand gelang Sasha Fröhlich den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1. Marco Veitinger hatte anschließend auch noch den Führungstreffer, aber sein Foulelfmeter wurde nicht verwandelt. In der Schlussphase gelang den FSV noch der Führungstreffer, der somit auch der Endstand war.


Bereits am kommenden Mittwoch, den 13.07.2016, bestreiten sie Zuhause das nächste Vorbereitungsspiel - Gegner ist der TSV Lichtenau (18:30 Uhr).



erstellt am 11.07.2016

Herren: Trainingsauftakt mit Spielervorstellung

Athletiktraining beim Saisonauftakt der TSG Untermaxfeld. Am Freitag stand die Verbesserung der Kraftausdauer in einer Zirkelform auf dem Programm, ehe am Samstag an der Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten gearbeitet wurde.
Weitere Infos zu Fitballness.




***********************************

Nach dem Abstieg aus der Kreisliga Ost begann die TSG Untermaxfeld am vergangenen Wochenende mit der Vorbereitung auf die kommende Spielzeit in der Kreisklasse Neuburg. Neben zehn Neuzugängen konnten die Verantwortlichen auch einen neuen Übungsleiter präsentieren. Mit Thomas Böld setzt die TSG dabei auf einen ehrgeizigen Neueinsteiger im Trainergeschäft. Die Mösler möchten sich in der neuen Saison schnell in der Kreisklasse etablieren und in der vorderen Tabellenregion mitmischen. Nicht mehr im Kader stehen Martin Müller, Christopher Fischer und Dominik Breitenborn, die ihre aktive Karriere beendeten. Michael Karmanski wird eine Spielpause einlegen. Bereits am Samstag (9.7.) steht das erste Testspiel auf dem Programm. Um 17 Uhr ist der FSV Pfaffenhofen im Moos zu Gast.


Foto: hinten von links: Ludwig Müller (Trainer 2. Mannschaft), Lothar Hammerer (Torwart-Trainer), Thomas Böld (Trainer 1. Mannschaft), Maximilian Beck (vom FC Zell/Bruck), Markus Kleber (SV Karlshuld), Marco Scharbatke (SV Klingsmoos), Michael Beck (FC Zell/Bruck), Bernd Ziegler, Martin Müller, Stefan Hammerschmid (alle Abteilungsleitung) vorne von links: Matthias Reiter (JFG Neuburg), Andreas Bauch (eigene Jugend), Dominik Zach (SV Echsheim), Rafael Bulgrin (eigene Jugend), Julian Hofstetter (FC Zell/Bruck), Fabian Fröhlich (SV Grasheim)


erstellt am 07.07.2016

Derby gegen den SV Grasheim im ersten Saisonspiel in der Kreisklasse Neuburg

Die 1. Mannschaft der TSG Untermaxfeld starten in die neue Saison 2016/2017 gegen den SV Grasheim. Am Sonntag, den 14.08.2016 bestreiten sie das Derby auf dem Sportgelände der TSG Untermaxfeld. Die 2. Mannschaft der Herren trifft um 16 Uhr auf den SV Sinning.
Spielplan TSG Untermaxfeld TSG Untermaxfeld SV Sinning


Spielplan zu den kommenden Spielen.


erstellt am 05.07.2016

Herren: Einteilung der Ligen im Kreis Augsburg

Die Einteilung der Ligen im Kreis Augsburg stehen fest. In der Kreisklasse Neuburg trifft die TSG Untermaxfeld auf den SV Echsheim-Reicherstein, FC Staudheim, FC Illdorf, SV Grasheim, SpVgg Joshofen-Bergh., FC Rennertshofen,SV Feldheim SC Rohrenfels, BSV Neuburg, SV Baar, SV Klingsmoos, TSV Burgheim und SC Ried.

Unsere 2. Mannschaft hat es mit FC Zell-Bruck, SV Bertoldsheim, TSV Ober-/Unterhausen, SV Ludwigsmoos, SV Holzheim, SV Steingriff, SV Weichering, SV Sinning, SV Wagenhofen-Ba., FC Türkenelf SOB, SV 1946 Waidhofen DJK Langenmosen 2 und den TSV Pöttmes 2 zu tun.

Ausführliche Informationen zur Einteilung der Ligen.


erstellt am 27.06.2016

Herren: Planungen zur kommenden Saison laufen - Neuzugänge und Vorbereitungsplan stehen fest

Die Enttäuschung bei der TSG Untermaxfeld über den (überraschenden) Abstieg in die Kreisklasse Neuburg ist mittlerweile gewichen. „Bei uns herrscht mittlerweile wieder eine echte Aufbruchsstimmung“, so Abteilungsleiter Martin Müller. Besonders stolz ist man bei den Möslern, dass es nach heutigem Stand keinen Abgang zu verzeichnen gibt – dafür aber gleich zehn Neuzugänge. So werden künftig Mathias Reiter (JFG Neuburg), Marco Scharbatke (SV Klingsmoos), Maximilian Beck, Michael Beck, Julian Hofstetter (alle FC Zell-Bruck), Fabian Fröhlich (SV Grasheim), Markus Kleber (SV Karlshuld), Dominik Zach (SV Echsheim), Andreas Bauch und Raphael Bulgrin (beide eigene Jugend) das TSG-Dress tragen.
Auszug aus einem Bericht von FuPa.net

Weitere Infos: Klicken sie hier!

Trainingsstart für unsere Herren ist der Freitag, der 01. Juli 2016 um 19 Uhr auf dem Sportgelände der TSG Untermaxfeld. Am 03.07. (Sonntag) findet das erste offizielle Training um 09.30 Uhr statt mit anschließender Vorstellung des neuen Trainers und der Spieler. Hier zum kompletten Vorbereitungsplan der Herren.

erstellt am 14.06.2016

Donaumooswanderpokal bei Facebook

Donaumooswanderpokal Donaumooswanderpokal
Da der Donaumoos-Wanderpokal dieses Jahr in Untermaxfeld stattfindet, will man natürlich immer auf dem Laufenden bleiben. Daher gibt es auch ab sofort eine Gruppe in Facebook, bei dem man wie hier auf unseren Homepage immer aktuell ist.
PS: Da die Gruppe letztes Jahr des DJK Langenmoosen ins Leben gerufen wurde und vor kurzem die Rechte umgestellt wurden, kann der Name der Gruppe erst in den nächsten Tagen abgeändert werden, daher bitte nicht verwirren lassen.
Weitere Infos: Klicken sie hier!

Liste aller Donaumooswanderpokalsieger seit 1950.

erstellt am 08.06.2016

2017 steht ein 50jähriges Jubiläum der TSG Untermaxfeld bevor

Im Jahr 2017 feiert die TSG Untermaxfeld ihr 50jähriges Jubiläum, das auch mit einem Wochende im Juli 2017 gefeiert werden soll. Hier ein vorläufiger Plan für das Wochendende:

Donnerstag, den 06.07.2017:
Vereinsabend

Freitag, den 07.07.2017:
AH-Tunier / Abend: Rockparty

Samstag, den 08.07.2017:
Jugend-Turnier / Abend: Bayern 3 Band anschließend DJ Tonic

Sonntag, den 09.07.2017:
Vormittag: Gottesdienst / Nachmittag: Herren-Turnier der 1. Mannschaft



erstellt am 04.06.2016


Der Anlass dieser Party ist, dass dieses Jahr der Donaumooswanderpokal an den zwei darauf folgenden Wochenenden auf dem Sportplatz der TSG Untermaxfeld stattfindet.
Die TSG freut sich auf ihr kommen.
Weitere Infos finden sie hier.

erstellt am 02.06.2016
_______________________________________________________________________

weitere Beiträge:


Templates